Entwurf des SPD Regierungsprogramm

Beschlüsse

Wir sagen, was wir anpacken und was wir ablehnen.

"Klare Ziele und konkrete Ideen" hat der beschlossene Entwurf des SPD-Regierungsprogramms, so der Parteivorsitzende Franz Müntefering. Es habe “klare Ziele und konkrete Ideen. Nicht jeder gute Einfall kann in einem Regierungsprogramm stehen. Aber viel von dem, was wir in der Regierung von 2009 bis 2013 machen werden. Deshalb: Es ist ein Programm zum Regieren.”

Einstimmig hat der SPD-Parteivorstand am 18. April den Entwurf für das Regierungsprogramm zur Bundestagswahl beschlossen - und folgt damit geschlossen den Vorschlägen von Frank-Walter Steinmeier für ein solidarisches, gerechtes und erfolgreiches Deutschland.

Setzen Sie sich mit den Vorschlägen der SPD für die kommenden Jahre auseinander. Reden Sie über die einzelnen Punkte vor Ort und im Internet, mit Familie, Freunden und Bekannten.

Hier können Sie sich den Entwurf des Regierungsprogrammes runterladen.
 
 

Facebook Twitter Flickr Youtube MyHeimat Xing

 

Rot steht dir gut!

 

Facebook

 

Meine neuesten Tweets

 

 

 

 

Counter

Besucher:367222
Heute:19
Online:1