SPD-Ortsverein beteiligt sich an der Informationslandschaft zum Internationalen Frauentag

Frauenpolitik

Es ist gute Tradition, dass sich Naumburger Vereine und Verbände anlässlich des Internationalen Frauentages auf dem Marktplatz treffen. Organisiert durch Steffi Schikor, und dafür herzlichen Dank, informieren die Anwesenden interessierte Menschen rund um Frauen- und Gleichstellungspolitk.

Der Ortsverein Naumburg war in diesem Jahr, am 07.03.2015, mit dem Vorsitzenden und Landtagskandidaten Th. Postleb sowie Mitgliedern und Unterstützern bei herrlichem Wetter auf dem Markt vertreten. Der Zeitpunkt war richtig, ob wichtiger Entscheidungen in Berlin und Magdeburg.


Am Vortag beschloss der Deutsche Bundestag die Frauenquote. Betroffen von der Neuregelung sind ab 2016 gut 100 börsennotierte und mitbestimmungspflichtige Unternehmen. 3500 weitere Unternehmen müssen sich künftig verbindliche Ziele für die Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen setzen.

Für den Sonntag war auf einem Landesparteitag der SPD in Sachsen-Anhalt über eine gleichstellungspolitische Resolution der SPD in unserem Bundesland zu entscheiden. (Einstimmig angenommen)

Der Stand war gut besucht, denn es bewegen die Menschen viele Themen aus dem gesamten Spektrum der Politik. Nicht nur der Landtagskandidat Thomas Postleb war ein begehrter Gesprächspartner. Auch die Landtagsabgeordnete Krimhild Niestädt und die Gemeinderätin Christiane Krug durften Fragen beantworten oder wichtige Informationen für ihre politische Arbeit mitnehmen.

 
 

Facebook Twitter Flickr Youtube MyHeimat Xing

 

Rot steht dir gut!

 

Facebook

 

Meine neuesten Tweets

 

 

 

 

Counter

Besucher:367222
Heute:18
Online:1